Hier findet ihr alle Informationen, die ihr für euer Baby Fotoshooting Bern benötigt.


Informationen zu eurem Baby Fotoshooting, bei mir als Fotograf


Schlafendes baby auf einer weissen decke, mit einem lilafarbenen Haarband
Baby Foto


Was gibt es zu beachten, damit die Babyfotos gelingen? Wie lang dauert das Baby Fotoshooting Bern? Müssen wir etwas zum Baby Fotoshooting mitbringen?


    

Ein Baby Fotoshooting sollte idealerweise zwischen dem 7.-10. Lebenstag des Neugeborenen statt finden.

Denn dann ist das Baby noch sehr schläfrig und ich kann es, als Babyfotograf, gut beim Baby Fotoshooting positionieren und in ein Tuch einwickeln.

In Ausnahmefällen ist das Baby Fotoshooting ist auch bis zur 3. Lebenswoche möglich, zum Beispiel bei Frühchen.

Sonst lohnt es sich zu warten, bis das Baby ca. 3 Monate alt ist, denn dann kann es das Köpfchen beim Baby Fotoshooting schon ein wenig anheben und es kann schon gut in die Kamera lächeln.

Auch ab dem Sitzalter sind dann wieder sehr schöne Baby Bilder von eurem Babyfotograf möglich.

Es ist wichtig, dass ihr möglichst entspannt zum Baby Fotoshooting kommt und das ihr euch genug Zeit nehmt.

Wenn die Eltern sehr gestresst sind, überträgt sich das auf das Baby und es ist dann schwierig, schöne Babyfotos beim Baby Fotoshooting  zu machen.

Idealerweise habt ihr einen Schnuller für euren Wonneproppen dabei, den wir mal zwischendurch mal nutzen können. 

Als Babyfotograf habe ich für das Baby Fotoshooting  alles da, was ich benötige. All die Sachen, die ihr auf meinen Babyfotos seht, stehen euch beim Baby Fotoshooting zur Verfügung.

Während dem Baby Fotoshooting ist das Baby erstmal bei dem Babyfotograf und ich mache die Babyfotos wie  auch die Geschwisterbilder. Wenn wir damit fertig sind, geht es an die Familienfotos, denn diese gehören für mich immer mit zum Baby Fotoshooting dazu.

Wenn ein Baby beim Fotoshooting sehr unruhig ist, mache ziehe ich auch schonmal die Familienbilder vor, denn eingekuschelt auf dem Arm bei Mama und Papa, schlafen die meisten Babys ein.

Als Babyfotograf kenne ich einige Tricks, wie ich euer Baby beim Baby Fotoshooting beruhigen kann, oder wie ich es zum schlafen bringen kann.

Zwischen den einzelnen Sets ist beim Baby Fotoshooting auch immer genug Zeit für Kuscheleinheiten und zum Stillen, wenn das Baby bei den Babyfotos unruhig sein sollte.

 

Warum ist es wichtig, dass das Baby bei seinem Baby Fotoshooting schläft?

Natürlich sind auch wache Bilder sehr schön, aber nur im Schlaf kann ich es als Babyfotograf beim Baby Fotoshooting richtig positionieren.

Wenn die Babys wach sind haben sie einen grossen Bewegungsdrang, was das Baby Fotoshooting etwas schwieriger gestaltet.

Die schönsten Babyfotos erhaltet ihr von eurem Babyfotograf, wenn das Baby bei seinem Baby Fotoshooting schläft.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ihr rechtzeitig zu dem Baby Fotoshooting kommt und euch genug Zeit einplant, das Baby wird beim Shooting sicher noch 1-3 mal gestillt werden, oder benötigt eine extra Flasche.

Während dem Baby Fotoshooting kann die Mama es sich gerne auf meiner Couch gemütlich machen und live zuschauen, was für Baby Bilder ich von eurem Schatz mache. 

Gerne beziehe ich bei dem Baby Fotoshooting den Papa mit ein, damit die Mama sich ausruhen kann.

Aber natürlich darf auch die Mama mir bei dem Baby Fotoshooting behilflich sein, ich sage es euch dann jeweils, wann ich Hilfe benötige.

Werft gern einen Blick in die Rubrik, mein Studio, dort kannst du dir alles schon einmal vorher ansehen.

Es ist liebevoll eingerichtet und auch für die Geschwisterkinder gibt es etwas zum Spielen, damit ihnen nicht langweilig wird, während wir die Babyfotos bei eurem Baby Fotoshooting machen.

 

Als Babyfotograf zaubere ich euch beim Baby Fotoshooting eine Erinnerung, an der ihr euch auch nach 20 Jahren noch nicht satt gesehen habt. Ein Familienerbstück, dass ihr euren Kindern weiter geben könnt.

Babyfotos die euch begeistern werden. 

Habt ihr noch weitere Fragen an euren Babyfotograf, bezüglich der Baby Bilder oder dem Baby Fotoshooting?

Als Babyfotograf stehe ich euch für weitere Fragen zu eurem Baby Fotoshooting gerne zur Verfügung.

Wenn ihr Wünsche und Ideen habt, die ich als Babyfotograf bei eurem Baby Fotoshooting umsetzen soll, dürft ihr diese Anliegen gerne vor oder während dem Baby Fotoshooting äussern. 

Als Babyfotograf bin ich stets bereit Neues beim Baby Fotoshooting auszuprobieren, um euch die Babyfotos zu gestalten, die ihr gerne hättet.

 

 

Euer Babyfotograf aus Bern

Jessica Hooge