Kategorien
Allgemein

Fotoshooting im Wald

Kürzlich bin ich mit meinem Sohn in den Wald gegangen, um mit ihm ein Fotoshooting zu machen. Gerne wollte ich bei meinem Fotoshooting etwas magisches erschaffen.

Ein Fotoshooting im Wald… wenn die Mama der Fotograf ist…

Kürzlich bin ich mit meinem Sohn in den Wald gegangen, um mit ihm ein Fotoshooting zu machen. Gerne wollte ich bei meinem Fotoshooting etwas magisches erschaffen. Gar nicht so einfach, wenn noch die läufige Hündin dabei ist 🙂

Aber als Fotograf habe ich natürlich das richtige Auge und schnell sind wir fündig geworden. An einem alten Baumstamm, der mit Moos bewachsen war, habe ich mein Equipment ausgepackt und bin mit meinem Sohn zu diesem Baumstamm gegangen, um ein paar tolle Fotos von ihm zu schiessen. 

… wir hatten genau 2 Dinge bei uns…

…diese waren ein Buch und eine Lampe. Interessiert blätterte mein Sohn bei seinem Fotoshooting in dem Buch, was ich ihm in die Hand gedrückt habe.  Ein 2 jähriger Junge verliert bei einem Fotoshooting ziemlich schnell die Lust an dem, was er tun soll 🙂

Aber natürlich sind auch in der kurzen Zeit schon einige ganz tolle Aufnahmen entstanden.

Später haben wir dann noch bei einer Waldlichtung angehalten, um dort das Fotoshooting noch ein wenig fort zu setzen. Als Sohn von einem Fotograf muss man sicherlich das ein oder andere mal für ein Fotoshooting her halten, aber es entstehen auch ganz tolle Erinnerungen, wie diese hier zum Beispiel..


Die Sonnenstrahlen habe ich nachträglich bei der Bildbearbeitung hinzugefügt. Leider war es ein bewölkter Tag,  an dem wir unser Fotoshooting im Wald gemacht haben.

Das verzauberte Foto, beim Fotoshooting

Stell dir vor, du könntest etwas ganz tolles von einem Fotografen kreieren lassen. Ein Fotoshooting mit einem Kleinkind hat immer etwas besonderes. Als Fotograf weiss ich, dass jedes Kind ganz einzigartig und individuell ist!

Ich habe in meiner Karriere als Fotograf schon einiges bei der Bildbearbeitung ausprobiert wie z.B

  • Digital Backgrounds
  • Arbeiten mit Texturen
  • Magical Bilder
  • Arbeiten mit selbst erstellten Hintergründen…
  • Sonnenuntergangsbilder

Als Fotograf möchte ich wachsen!

Als Fotograf möchte ich mich gerne stets weiter entwickeln. Bei dem Baby Fotoshooting habe ich mich auf das Wrappen und Posen der Babys spezialisiert. Es ist zwar nicht immer alles Möglich, wenn man ein Baby Fotoshooting macht, aber mit viel Übung und fleiß habe ich es geschafft, an den Punkt zu kommen, wo ich gerne hin wollte. Aber auch heute, möchte ich mich gerne immer weiter und weiter entwickeln. Ich liebe die Herausforderung etwas neues zu erlernen.

Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen

Friedrich Nietzsche

Hier sind einige Versuche von meiner neuen Inspiration, die ich als Fotograf gesehen habe. Ich habe mich von einer spanischen Fotografin inspirieren lassen, die wirklich ganz ganz tolle Fotos macht. 

Könntet ihr euch Vorstellen auch ein Fotoshooting in dem Stil zu machen? Die Bildverarbeitung ist sehr zeitaufwändig, aber ich finde das sich das Ergebnis von dem Fotoshooting sehen lässt!

Wie findet ihr die Bilder? Es sind meine ersten Versuche, die in die Richtung gehen..

Im Fotostudio habe ich auch an einen neuen Stil, für meine Bildbearbeitung gefeilt, damit ich euch noch bessere Bilder von eurem Fotoshooting gestalten kann.

Ich arbeite nun auf Wunsch verstärkt mit Dodge & Burn und freue mich, euch in Zukunft ganz viele tolle Kunstwerke kreieren zu dürfen, bei eurem Fotoshooting.

Ich liebe diese Art der Fotografie schon jetzt sehr. Leider ist die Bildbearbeitung sehr aufwändig und an so einem Bild sitze ich schonmal gut 1-2 Stunden. 

Dies ist meine mittlere Tochter. Sie ist nun schon in einem Alter, wo sie super gut beim Fotoshooting mit macht. Ich mache von unseren Kindern viel zu selten schöne Fotos, bei einem Fotoshooting.

Das liegt einfach daran, dass ich als Fotograf oft sehr viel zu tun habe, mit der ganzen Bildbearbeitung und dann möchte ich die Zeit, die ich habe, eher mit meinen Kindern verbringen, statt weitere Bilder zu bearbeiten. 

Denn nach dem Fotoshooting ist die Arbeit für mich nicht getan. Als erstes muss ich nach dem Shooting die Bilder auf einen PC ziehen, ich wandele sie um, denn für ein Fotoshooting benötige ich sicher an die 4 GB Speicherplatz, denn ich fotografiere die Bilder für euch nur im Raw Format. 

Danach muss ich noch das Wasserzeichen einfügen und dann erstelle ich eine Galerie, wo ich eure Bilder vom Fotoshooting rein lade. Nach eurer Auswahl wird dann jedes einzelne Foto, dass ihr euch, von eurem Fotoshooting ausgewählt habt, professionell bearbeitet. 

Für ein normales Foto habe ich knapp 1/2 h Bearbeitungszeit. Wenn dann alle Bilder bearbeitet sind, lade ich euch diese wieder in die Galerie. 

Als Fotograf ist es natürlich auch immer sehr wichtig, dass man bei Facebook & Co aktiv ist, man muss ständig an seiner Website arbeiten… ihr seht, als Fotograf hat man es gar nicht so einfach. Bzw. ist nicht gleich mit dem Fotoshooting die ganze Arbeit erledigt 🙂


 

 

Kommentar verfassen