Ihr professionelles Fotoshooting beim Fotograf

TFP, Pay & Test Shooting, was ist der Unterschied?

Was ist ein Shooting ?

Ein Shooting (auch Fotoshooting genannt) ist ein Termin mit einem professionellem Fotografen, der Bilder/ Aufnahmen für einen bestimmten Zweck erstellt. In der Werbe-, oder Modelfotografie ist ein Termin gemeint, während dem Videoaufnahmen oder Fotos gemacht werden. Das Wort kommt aus dem englischen (photo shoot) und bedeutet „Foto Schuss“. Es gibt viele Möglichkeiten, warum man ein Shooting macht. Einige Beispiele wären Fotosession für Magazine, Produktpräsentationen, Business Shootings, oder Covershootings für Zeitschriften… Auch im privaten Bereich werden Shootings durchgeführt. Oft sind weitere Personen, wie z.B. Haarstylisten & Visagisten beteiligt. Ein Fotoshooting kann an verschiedenen Locations durchgeführt werden. Einige Beispiele hierfür wären ein Fotostudio, ein Wald, eine U- Bahn Station oder die Innenstadt. Die verschiedenen Locations erzeugen einen ganz individuellen Flair, die das Bild vermitteln soll. Eine neblige Waldlichtung, eine überfüllte U-Bahn Station, ein romantischer Sonnenuntergang… jedes Setting gibt den Bild einen ganz eigenen Look.

Was gibt es für Shootings?

Shootings, die Gegenstände oder Produkte abbilden: 

  1. Food Fotografie (Fotografische Darstellung von Lebensmitteln oder Menüs)
  2. Architektur/ Immobilien Fotografie (Fotografische Darstellung von Gebäuden)
  3. Produkt Fotografie (Fotografische Darstellung für die Werbeindustrie)
  4. Landschaft/ Natur (Fotografische Darstellung der Umwelt)

Shootings mit Menschen:

  1. Reportagen (z.B. bei Hochzeiten oder einer Geburt)
  2. Akt & Boudoir Fotografie (Teilakt, verdeckter Akt..)
  3. Tier Shootings (gilt als Bereich der Naturfotografie)
  4. Bademodenfotografie (Zur Werbeindustrie eingesetzt)
  5. Porträtbilder (setzt sich zum Ziel den Charakter und das Wesen eines Menschen einzufangen)
  6. Fashion Fotoshooting (gestyltes Fotoshooting mit Top-Model Feeling)
  7. Sportfotografie ( Ablichten sportlicher Events wie z.B: Fussballspiele oder Autorennen)
  8. Unterwasser Fotoshooting (für verschiedene Zwecke wie z.B: Unterwasserarchäologie oder künstlerische Unterwasserfotografie genutzt)
  9. Outdoor Shooting (Fotografie an einer bestimmten Location)
  10. Babybauch Shooting (Erinnerungen an eine Mutterschaft)
  11. Baby Fotoshooting (Einfühlsame Erinnerungen an die Zeit, kurz nach der Geburt)
  12. Kinder & Familien Fotoshooting (Eine Erinnerung die eure Geschichte festhält)                             
  13. Bewerbungs Bilder (um einen neuen Arbeitgeber von dir zu überzeugen)
  14. Eventfotografie ( fängt die wesentlichen Momente eines bestimmten Anlasses ein)

Was ist ein TFP Shooting?

Ein TFP Shooting ist ein kostenloses Shooting für den Kunden, dafür darf der Fotograf die Bilder zu Werbezwecken nutzten. TFP kommt aus dem englischen und Bedeutet TIME FOR PRINT. Es ist ein Austausch zwischen der Arbeitszeit des Fotografen und den Nutzungsrechten der Bilder. Dies wird oft von Fotografen angeboten, wenn sie ihr Portfolio erweitern und üben möchten. 

Was ist ein Pay Shooting?

Der unterschied zwischen einem TFP und einem Pay Shooting ist, dass Geld fließt. Entweder erhält das Model eine Gage, oder der Fotograf erhält die Gage, je nachdem wer der Auftraggeber ist. Die Höhe der Gage wird im Voraus festgelegt. 

Was ist ein Test Shooting?

Man unterscheidet zwischen bezahlten und unbezahlten Test Shootings. Models mit wenigen Bildern in ihrer Sedcard machen oft ein Test Shooting, um ihr Portfolio zu erweitern. Aber auch Models mit einem ausgereiften Portfolio nutzen immer wieder Test Shootings, um neue Inspirationen zu erhalten. Das  Model kann hier seine eigenen Fähigkeiten unter Beweis stellen und immer wieder etwas Neues dazu lernen.

Wo finde ich TFP Models ?

Im Internet gibt es verschiedene Datenbanken, in denen sich Models & Fotografen registrieren können, um TFP Shootings anzubieten. Eine große Datenbank für TFP Models, Visagisten & Fotografen ist Pixolum.com. Es gibt auch verschiedene Model Datenbanken, in denen Models ihre Dienstleistungen anbieten (https://model-kartei.de). Im Internet findest du sicher noch einige weitere gute Plattformen. Bei einem TFP Shooting ist ein Model Release Vertrag unerlässlich. In dem Vertrag werden die Bildnutzungsrechte genau geklärt. 

Teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Mehr

Weitere Posts

beauty fashion fotoshooting

Beauty & Fashion Fotoshooting

Dein Beauty Shooting in Bern Solothurn Aargau Basel Zürich & Luzern Du wolltest schon immer einmal Beauty & Fashion Fotos machen? In meinem Fotostudio habe

mann macht bewerbungsfotos

Firmen Portraits/ Mitarbeiterbilder

Um sich einen ersten Eindruck über eine Firma zu verschaffen nutzen Kunden die Firmen Portraits & Mitarbeiterbilder eines Unternehmens. Sie wollen wissen, mit wem sie

business fotografie mann

Was ist bei Bewerbungsfotos zu beachten?

Ein Bewerbungsfoto sollte sympathisch wirken, um überzeugen zu können. Mit deinem Bewerbungsschreiben kann sich dein neuer Arbeitgeber einen ersten Eindruck von dir  verschaffen. Dazu ist

paar fotoshooting mit wald

Fotoprodukte

Möchtest du deine Bilder gern auf hochwertigen Fotoprodukten veredeln lassen? Ihr könnt die Fotoprodukte entweder selbst im Internet bestellen, oder vereinfacht über mich bestellen lassen.

ein paar macht beim sonnenaufgang ein fotoshooting

Paar & Friends Fotoshooting

Hooge Fotografie, ihr professioneller Fotograf in Bern, Luzern, Aargau, Solothurn, Obwalden, Freiburg & Basel Du möchtest gerne mit deiner Freundin gemeinsam oder mit deinem Partner

Black Friday Angebot

Auf alle Shootings die noch im Jahr 2022 stattfinden

fotografin für newborn lichtet neugeborenes ab